Logo der Universität Wien

Forschungsbereich Poststrukturalismus Dekonstruktion Gendertheorie Psychoanalyse

Der Forschungsbereich Poststrukturalismus, Dekonstruktion, Gendertheorie, Psychoanalyse versammelt aktuelle Forschungsaktivitäten und -projekte am Institut für Philosophie der Universität Wien zu zentralen Fragen der Gegenwartsphilosophie. [mehr]

Aktuelle Veranstaltungen

18.-19.11.2016 Internationale Tagung

HETERONOMIE – ENTFREMDUNG – VERDINGLICHUNG
Grundbegriffe philosophischer Sozialkritik

Organisation: Andreas Gelhard, in Kooperation mit Gerald Posselt & Sergej Seitz

  

TeilnehmerInnen: Rita Casale (Wuppertal), Rahel Jaeggi (Berlin), Matthias Flatscher (Wien), Andreas Gelhard (Wien), Christoph Henning (St. Gallen), Ferdinando-Giuseppe Menga (Tübingen), Gerald Posselt (Wien), Dirk Quadflieg (Leipzig), Alfred Schäfer (Halle), Sergej Seitz (Wien), Thomas Telios (St. Gallen), Christiane Thompson (Frankfurt am Main)

1.-2.12.2016 Internationale Tagung

SPRACHE – ETHIK – POLITIK
Normative Dimensionen der Rede

Tagung im Rahmen des FWF-Projekts FWF-Projekts P26579

Organisation: Gerald Posselt & Sergej Seitz in Kooperation mit Andreas Gelhard

TeilnehmerInnen: Thomas Bedorf (Hagen), Pascal Delhom (Flensburg), Nikita Dhawan (Innsbruck), Steffen Herrmann (Hagen), Andreas Hetzel (Hildeseim), Alfred Hirsch  (Essen), Sybille Krämer (Berlin), Hannes Kuch  (Stockholm), Burkhard Liebsch (Bochum), Sibylle Schmidt (Berlin), Bernhard Waldenfels (Bochum)

 

 

Forschungsbereich Poststrukturalismus Dekonstruktion Gendertheorie Psychoanalyse

Institut für Philosophie
Fakultät für Philosophie und Bildungswissenschaft
Universität Wien

Universitätsstraße 7
1010 Wien



E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0